[ s e m i n a r e ]



Jahrestermine



[Meditation und Malerei]

[Reikieinweihungen]

[Einzelsitzungen]



"Meditation und Malerei"


Ein Tag zur Besinnung und für die innere Einkehr zur Auffüllung unserer "Tanklager". Am Vormittag werden wir im Raum meditieren uns spüren und wahrzunehmen. Nach einer warmen Mahlzeit und Mittagspause wollen wir im Garten das Wahrgenommene und Empfundene auf Papier und Leinwand bringen.


Bitte Decke, Kissen, Strümpfe sowie Mittagskost und Getränke mitbringen. Leinwand, Farben und Tee sind vorhanden.



Anmeldungen für dieses Seminar sind bei mir in schriftlicher Form zu erhalten und auch bitte wieder zurück zu senden.


[nach oben]



Reikieinweihungen


Reiki ist für mich in erster Linie eine Bewusstseinserweiterung, eine Form der bedingungslosen Liebe, eine Abhandlung der geistigen Erfrischung. Es ist Lichtarbeit, welche sehr gut ist und intensiv wirkt. Wenn wir unser Bewusstsein erweitern, unseren Glauben vertiefen und unsere Poren öffnen, sind wir fähig, in unsere wahren spirituellen Lehren einzusteigen. Reiki ist eine davon und beim Einstieg bin ich dabei. Den eigenen Weg wird dann jeder selber gehen. Der wichtigste Weg, auf den wir uns begeben, ist der Weg nach Innen. Wir haben bereits viel gelernt und wir dürfen es nun herauslocken um in diesem eigenen Glanz mit den göttlichen Strömungen zu verschmelzen.


"Wir sind spirituelle Wesen, die eine menschliche Erfahrung machen." (Yogi Bangini)



SEMINARINHALT:


- vier Einzeleinweihungen
- zwei Meditationen
- theoretischer Teil mit Vergabe einer Seminarmappe
- praktischer Teil mit Übungen und Einweisungen



Für diese Veranstaltung bitte ich um telefonische Anmeldung, welche auch kurzfristig möglich ist.


[nach oben]



Einzelsitzungen


Nach telefonischer Absprache finden bei mir in den Praxisräumen auch Einzelsitzungen statt. Diese dauern ca. 2 Stunden. Hier bearbeiten wir körperliche Symptome aus geistiger Perspektive mit der Kraft von Reiki.



SITZUNGSINHALTE:


- Einleitungsgespräch bei Tee
- Lagerung auf der Reikiliege
- Kopfmassage mit dem Bokoma
- Einreibung der Chakren mit einem Erzengelöl
- Glattstreichen der Aura
- Behandlungen von 15 Einzelpositionen
- Aufstreichen der Aura
- Dankesgebet


[nach oben]